Baden im Blaustein-See

An der Badestelle, nähe Seezentrum, ist das Baden auf eigene Gefahr erlaubt. Es gibt keine Badeaufsicht.

 

Die Badestelle ist deutlich durch gelbe Kugelbojen gekennzeichnet.

Außerhalb dieses Bereiches ist das Baden aus Gründen des Naturschutzes strengstens verboten. Auch dient diese Vorschrift der allgemeinen Sicherheit, da Wassersportler diese Fläche nutzen.

So kann sich jeder Seebesucher, egal ob Badegast, Wassersportler, Taucher oder Angler rücksichtsvoll in den jeweils dafür vorgesehenen Bereichen aufhalten.