Mi

29

Apr

2015

Parken am See

In den letzten Jahren konnten am Blaustein-See durch Errichtung des Restaurants, des Kiosks, der Liegewiese, des Spielplatzes etc. wichtige Projekte zur weiteren Attraktivierung des Areals realisiert werden. Der Blaustein-See entwickelt sich immer mehr zum Ausflugsziel bzw. Freizeit-Areal für die Eschweiler Bevölkerung sowie für das Umland.


Das gesamte Blaustein-See-Areal steht dabei jedem Gast kostenlos zu Erholungs- und Freizeitzwecken zur Verfügung. Lediglich in den Sommermonaten erfolgte bei schönem Wetter eine Bewirtschaftung für die unmittelbar am See gelegenen Parkplätze, um die Parkverkehre besser lenken zu können.

 

Mit der Attraktivierung des Areals und der seit Jahren erfreulicherweise stetig zunehmenden Anzahl von Gästen ergeben sich für die Gesellschaft neue Verpflichtungen hinsichtlich Sauberkeit und Ordnung. Die Gesellschaft hat sich daher u.a. personell verstärkt, um allen Gästen einen angenehmen Aufenthalt am See sowie ein sauberes Erholungsgebiet bieten zu können. Vor diesem Hintergrund hat sich die Gesellschaft in Kooperation mit einem Dritten dazu entschieden, ab Mai im Zugangsbereich zum Parkplatz P1 (Parkplatz unmittelbar am Wasser) eine elektronische Schrankenanlage zu installieren, um einerseits eine ordnungsgemäße Parkraumbewirtschaftung zu gewährleisten, anderseits einen kleinen Beitrag der Gäste für die Unterhaltung der gesamten Anlage zu erhalten. Die beiden anderen im Eigentum befindlichen Parkplatzanlagen P2 und P3 werden im Bedarfsfall geöffnet und mit Personal bewirtschaftet. Die Entgelte in Höhe von 2,00 € pro Parkvorgang sind  - nach Abzug der Kosten für Betrieb und Unterhaltung - ausschließlich für die Unterhaltung des Blaustein-See-Areals bestimmt. Die Gesellschaft bittet um Verständnis für diese Maßnahme und würde sich freuen, Sie weiterhin am See als Gast begrüßen zu dürfen.